Nikolaikirche Potsdam – Informationen und Bilder

 
Nikolaikirche am alten Markt Potsdam
Nikolaikirche am Alten Markt Potsdam

Die klassizistische Nikolaikirche nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel entstand 1830/1837 anstelle der 1795 abgebrannten Barockkirche. Sie steht auf dem Alten Markt in Potsdam, neben dem Alten Rathaus und dem Potsdamer Stadtschloss und ist eines der Wahrzeichen Potsdams. 

Emporragende Tambour­kuppel der Nikolaikirche Potsdam

Erst 1843 bis 1850 wurde die emporragende Tambour­kuppel des 77 Meter hohen Gebäudes errichtet. Die Bauleitung übernahmen dafür Ludwig Persius und ab 1845 Friedrich August Stüler.  

Bilder zur Nikolaikirche Potsdam

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Wir würden uns über das Teilen und Liken dieses Beitrags von Ihnen freuen.