Potsdamer Weihnachtsmärkte | Informationen & Empfehlungen

Ein Besuch in Potsdam lohnt sich auch zur Weihnachtszeit. Potsdam bietet einige wunderbare, traditionelle Weihnachtsmärkte und feierliche Adventsveranstaltungen. Wir möchten Ihnen nachfolgend einige Potsdamer Weihnachtsmärkte vorstellen. Bitte informieren Sie sich nochmals vor dem Besuch zu den Öffnungszeiten, da diese abweichen können.

Traditionelle Weihnachtsmärkte und feierliche Adventsveranstaltungen in Potsdam

  • Blauer Lichterglanz in der Potsdamer Innenstadt (Brandenburger Straße / Luisenplatz)
  • Romantische Weihnachtsdorf im Krongut Bornstedt
  • Böhmischer Weihnachtsmarkt in Babelsberg
  • Sinterklaas-Fest im Holländischen Viertel
  • Adventsgarten in der Alexandrowka
  • Weihnachtsmarkt im Schloss Belvedere
  • Polnischer Weihnachtsmarkt (polnisches Sternenfest und den Sternenmarkt)

Blauer Lichterglanz in der Potsdamer Innenstadt (Brandenburger Straße / Luisenplatz)

Der Weihnachtsmarkt direkt in der Potsdamer Innenstadt findet jährlich nach dem Totensonntag statt bis etwa Ende Dezember statt. Er erstreckt sich vom Luisenplatz über die Brandenburger Straße bis zum Bassinplatz. Neben schön dekorierten Schaufenstern der zahlreichen Geschäften der Innenstadt bieten Weihnachtshütten zahlreiche Leckereien und Glühwein für die Besucher. Dazu gibt es auch zahlreiche Angebote für die Kleinsten. Die Innenstadt im blauen Glanz versprüht einen besonderen Flair.


Romantische Weihnachtsdorf im Krongut Bornstedt

An allen Adventswochenenden lädt das Krongut Bornstedt in das romantsiche Weihnachtsdorf ein. Händler präsentieren in den festlich beleuchteten Weihnachtshütten eine selbstgefertigten Produkte. Dazu gibt es ein weihnachtliches Kulturprogramm für Groß und Klein.

Böhmischer Weihnachtsmarkt in Babelsberg

Zur Weihnachtszeit taucht das Weberviertel jährlich am ersten und am zweiten Advents-Wochenende in einen besonderen Glanz. Auf dem Weihnachtsmarkt präsentieren Handwerker, Händler, Künstler und Gastwirte böhmische Traditionen. Zudem verzaubern die Böhmische Kristallfee und der Weihnachtsmann die Besucher.


Sinterklaas-Fest im Holländischen Viertel

Am 2. Adventswochenende findet das jährlich stattfindende Sinterklaas-Fest Im Holländischen Viertel statt. Zu diesem besonderen Fest werden der holländische Nikolaus „Sinterklaas“ und viele holländische Handwerker und Musiker erwartet werden.

Adventsgarten in der Alexandrowka

In der Russischen Kolonie Alexandrowka findet jährlich zu den ersten und zweiten Adventswochenenden der Adventsgarten statt. Dort werden die Gäste mit russischen Produkten und Spezialitäten sowie Musik am Lagerfeuer im Garten des Museums Alexandrowka begeistert.


Weihnachtsmarkt im Schloss Belvedere

Am ersten Adventswochenende findet der Adventsmarkt im traumhaft schönen UNESCO-Welterbe-Schloss Belvedere Pfingstberg statt.

Polnischer Weihnachtsmarkt (polnisches Sternenfest und den Sternenmarkt)

Ebenfalls am  ersten Adventswochenende findet das traditionelle polnisches Sternenfest und den Sternenmarkt statt. Dieser findet im historische Ensemble des Kutschstallhofs und auf den Neuen Markt statt.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Wir würden uns über das Teilen und Liken dieses Beitrags von Ihnen freuen.