Traditioneller Böhmischer Weihnachtsmarkt in Potsdam – Babelsberg

Auch zu Weihnachten lohnt sich eine Reise nach Potsdam. Neben den Schlössern und Parks in der winterlichen Stimmung bietet Potsdam auch einige schöne Weihnachtsmärkte. Der historische Böhmische Traditionsweihnachtsmarkt im Babelsberger Weberviertel wird Ihnen hier vorgestellt.

Traditioneller Böhmischer Weihnachtsmarkt

Mit dem Böhmischen Weihnachtsmarkt im historischen Weberviertel Potsdam-Babelsberg hat sich ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt etabliert. Das Weberviertel ließ Friedrich II. als Zufluchtsort für protestantische Weber aus Böhmen bauen.

Zur Weihnachtszeit taucht das Weberviertel in einen besonderen Glanz. Auf dem Weihnachtsmarkt präsentieren Handwerker, Händler, Künstler und Gastwirte böhmische Traditionen. Zudem verzaubern die Böhmische Kristallfee und der Weihnachtsmann die Besucher.

Der Böhmische Weihnachtsmarkt findet jährlich am ersten und am zweiten Advents-Wochenende statt. Der Eintritt ist frei. Jedes Jahr werden zudem besondere Veranstaltungsevents angeboten.

Ort der Veranstaltung

Weberplatz Babelsberg
14482 Potsdam

Öffnungszeiten:

Fr: 17-22 Uhr, Sa: 11-22 Uhr, So: 11-19 Uhr

 
Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Wir würden uns über das Teilen und Liken dieses Beitrags von Ihnen freuen.