Biosphäre Potsdam

Im Potsdamer Volkspark befindet sich die Biosphäre Potsdam. Das Tropenhaus beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere und zählt zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Potsdam. Hier erhalten Sie Informationen zum Tropenhaus sowie Tickets.

Biosphäre Potsdam – tropischen Landschaft in Potsdam

Sie möchten eine mystische, tropische Welt direkt außerhalb der Tore Berlins entdecken. Dies können Sie im Volkspark Potsdam in der Biosphäre. Hier können Sie eine faszinierende Reise durch die schönen Tropen machen und eine Vielzahl von tropischen Pflanzen, Vögel und Schmetterlinge bewundern. Seit 2009 gibt es in der Halle auch ein Schmetterlingshaus.

Die Biosphäre wurde im Rahmen der Bundesgartenschau 2001 errichtet. Das Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger hat den Entwurf für die Halle erstellt.

Ausstellungen und Veranstaltungen in der Biosphäre Potsdam

Die Biosphäre ist kein klassischer Botanischen Gärten. Sie verfolgt ein Konzept als Naturerlebniswelt bzw. Veranstaltungsort mit wechselnden Sonderthemen rund um die Natur. So finden Abendveranstaltungen für Erwachsene und Kinder statt. Die Halle verfügt über drei tropischen Eventlocations, welche auch gemietet werden können.

  • Veranstaltungshalle „Orangerie“
  • „Tropencamp“
  •  Restaurant „Luncheon“

Unter anderem werden klassische Konzerte, Weihnachtsfeier unter Palmen, Frühstück unter Palmen, Tierfütterungen und vieles andere angeboten.

Ort

Georg-Hermann-Allee 99, 14469 Potsdam

Tickets

Aktivität / KurzbeschreibungTickets kaufen / weitere Informationen
Tickets

Ermäßigungen und Öffentlicher Nahverkehr
Stadtrundfahrten
Tipp: Bei GetYourGuide können Sie gebuchte Aktivitäten bis zu 24 Stunden vor Beginn stornieren und erhalten den vollen Betrag zurückerstattet.